FAQ  •  RSS-Feeds  •  Registrieren  •  Erweiterte Suche  •  Anmelden

phpBB Smartfeed

Da du nicht angemeldet bist kannst du nur die öffentlichen Foren abonnieren. Bitte melde dich an oder registriere dich, wenn du private Foren abonnieren willst.

Mit Newsfeeds kann man bequem neue Inhalte einer Website verfolgen ohne sie besuchen zu müssen. Mit dieser Seite kannst du einen solchen Newsfeed generieren und damit die gewünschten Beiträge in deinem Feedreader lesen. Eine Authentifizierung für registrierte Benutzer wird unterstützt, sodass auch private Foren und Privatnachrichten gelesen werden können.

Auswahl der Foren


Es werden alle Foren mit Leserechten angezeigt. Die Forenauswahl wird deaktiviert, wenn man nur die Lesezeichen für den Feed auswählt.

Fett dargestellte Foren müssen im Feed immer enthalten sein, sie können nicht deaktiviert werden. Durchgestrichene Forennamen dagegegen bedeuten, dass das jeweilige Forum nicht in einem Feed dargestellt werden darf - diese können deshalb nicht ausgewählt werden.


INTRO&DEMOMAKER






MISC-FORUM



Beitragsfilter


Binde Beiträge in dem gewählten Zeitraum bis jetzt ein. Unabhängig von den angzeigten Zeiträumen besteht ein Limit von maximal 30 Tagen. Hierdurch wird sichergestellt, dass das Abrufen von Feeds das Forum für die anderen Benutzer nicht ausbremst.

Maximal sind durch den Administrator 10 Beiträge im Feed erlaubt. Du kannst diesen Wert also auf jede Zahl kleiner oder gleich zu diesem Limit setzen, sofern sie größer als Null ist.

Zusätzliche Kriterien


Die traditionelle Sortierung ist der Standard aus phpBB 2, d. h. Kategorien, Foren, Datum/Zeit des letzten Beitrags (absteigend).

Bitte beachte: Wenn ein Beitrag gekürzt werden muss, wird HTML aus dem Beitrag entfernt.

Format & Zugriffskontrolle


Bitte beachte, dass die tatsächlich angezeigten Formatierungen von den Fähigkeiten des benutzten Feedreaders abhängen. Die meisten ermöglichen nicht alle HTML-Formatierungsmöglichkeiten. Bewege den Mauscursor über einen Formatierungstyp um mehr darüber zu erfahren.




Deine aktuelle IP ist 54.224.164.166. Wenn die IP-Einschränkung aktiviert ist, dann wird die generierte URL nur im Adressbereich 54.224.164.* funktionieren. Wenn ein Proxy-Server für den Internetzugriff verwendet wird, kann dessen IP-Adresse hier angegeben werden, um den Zugriff zu erlauben. Es ist möglich einen größeren Adressbereich wie zum Beispiel 54.224.*.* anzugeben.

Generieren & testen


Klicke die URL an, um sie zu kopieren: Der Text wird automatisch selektiert. Dann kopiere ihn in die Zwischenablage und füge die URL in deinem Feedreader ein.


Ruft die URL in einer neuen Seite im Browser auf. In einem Feedreader wird der Feed vermutlich besser aussehen.