FAQ  •  RSS-Feeds  •  Registrieren  •  Erweiterte Suche  •  Anmelden

Bilder/Logos unter W98 und andere Bugs

Moderator: Forummods

<<

MacGyver

Benutzeravatar

BeGiNNeR
BeGiNNeR

Beiträge: 22
Wohnort: Uelzen
Registriert:
So Feb 12, 2006 4:20 am



- MORE USERINFOS -


Level: 3
HP: 0 / 44
0 / 44
MP: 21 / 21
21 / 21
EXP: 22 / 27
22 / 27

Sterne der Treue:
Sterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der Treue
Barvermögen:
288,60

Sagte Danke: 0
Bekam Bedankungen:
0 mal in 0 Post.

Beitrag Fr Mai 12, 2006 9:58 pm

Thema: Bilder/Logos unter W98 und andere Bugs
Hab OSDN (aktuelle Verison 1.09.IREGENDWAS) gerade mal auf einem Win98-Rechner ausprobiert, da gibts einige Bugs:

1. Logos bzw. Bilder werden nicht angezeigt bzw. nur als weiße(!) Fläche!
2. Wenn ich im Scrolltext einen Text eingebe und ihn aber nicht scrollen will - sondern nur statisch oben/unten anzeigen will - warum geht das jetzt plötzlich nicht mehr?
3. Wenn ich das Preview starte um mir das Demo anzuzeigen kommt man nicht mehr aus dem Demo raus. Nur durch drücken von STRG+ALT+ENTF und dann SPACE. :roll:

Wo kommt ich noch andere Fonts her?

Danke und Gruß, Mac 8)
<<

Gerry

ToTaL N0OB
ToTaL N0OB

Beiträge: 2
Wohnort: Ratingen, Germany
Registriert:
Di Dez 27, 2005 11:02 pm



- MORE USERINFOS -


Level: 1
HP: 0 / 18
0 / 18
MP: 8 / 8
8 / 8
EXP: 2 / 10
2 / 10

Sterne der Treue:
Sterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der Treue
Barvermögen:
35,48

Sagte Danke: 0
Bekam Bedankungen:
0 mal in 0 Post.

Beitrag Sa Mai 20, 2006 10:51 pm

Thema:
Hi,

hatte ähnliche Probleme bereits bei den älteren Versionen:

"Ich habe Probleme mit den Logo Effekten. Gebe ich "none" an, wird das Logo korrekt angezeigt. Wähle ich jedoch einen der Effekte aus, wird das Logo durch ein schwarzes Bild überdeckt, welches sich gemäß dem ausgewählten Effekt bewegt.

Des Weiteren habe ich bei den Bobs ein Problem mit der Transparenz. Ich habe das mitgelieferte 3D-Objekt "DMA" entsprechend geändert, so dass die Bobs transparent angezeigt werden müssten - nun, man sieht leider nach wie vor die Ränder der einzelnen Bobs (schwarzer Rand). Mache ich etwas falsch?"

Antwort von Peace:
"Die von Dir beschriebenen Probleme mit den Effekten während der Darstellung
eines Logo und der Objekt-Transparenz sind mir nicht bekannt!?

Wenn es Dir möglich ist poste mal die SetUp.ini mit den entsprechenden
Einstellungen & die Objekt Datei, ggf. hast Du ja einen Bug entdeckt"

Bin damals leider nicht dazu gekommen, die v.g. Dateien zu posten. Seither habe ich zwar die aktuellen Releases runtergeladen, jedoch nicht weiter getestet.

Gruß

Gerry
<<

Peace

Benutzeravatar

AdMiNiSTrAtOR
AdMiNiSTrAtOR

Beiträge: 659
Wohnort: Germany
Registriert:
Sa Dez 17, 2005 1:12 pm



- MORE USERINFOS -


Level: 23
HP: 61 / 1225
61 / 1225
MP: 585 / 585
585 / 585
EXP: 659 / 698
659 / 698

Sterne der Treue:
Sterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der Treue
Barvermögen:
10.776,44

Sagte Danke: 25
Bekam Bedankungen:
78 mal in 20 Posts.

Beitrag So Mai 21, 2006 6:59 am

Thema:
:arrow: MacGyver

Leider ist es nicht (mir) möglich alle Effekte für jegliche
Hardware-Verfügbarkeit einzustellen bzw. anzupassen!
Ich selbst programmiere nur noch auf WinXP, sollten
Einschränkungen bzgl. der Effekte auftreten werden diese
eigentlich immer in der Dokumentation erwähnt.

zu 1: Um die Möglichkeit eines "Echtzeit-Transformig" bei
Logos zu gewährleisten, wird eine Sprite3D Library eingesetzt
die aber unter WinNT 4 nicht funktioniert, da eine Vielzahl an
Funktionen DirectX abhängig sind und Win98 einfach nicht mehr
die Neuerungen für 3D Unterstützt :(

zu 2: Lasse den Text einfach bis zu der gewünschten Position
scrollen und dann mittels ^S0 stoppen, sollte eigenlich funktionieren!

zu 3: Verwende zum Beenden die API Funktion GetASyncKeyState_()
mit den optionalen Parametern #VK_KeyCode, ist die Systemkompatibelste
Möglichkeit, könnte also wie unter (1) erwähnt mit Windows selbst
zusammenhängen.

- Wenn Du neue Fonts benötigst google mal unter Bilder nach Bitmapfonts :idea:

Viele Grüße, Peace
<<

Peace

Benutzeravatar

AdMiNiSTrAtOR
AdMiNiSTrAtOR

Beiträge: 659
Wohnort: Germany
Registriert:
Sa Dez 17, 2005 1:12 pm



- MORE USERINFOS -


Level: 23
HP: 61 / 1225
61 / 1225
MP: 585 / 585
585 / 585
EXP: 659 / 698
659 / 698

Sterne der Treue:
Sterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der Treue
Barvermögen:
10.776,44

Sagte Danke: 25
Bekam Bedankungen:
78 mal in 20 Posts.

Beitrag So Mai 21, 2006 7:03 am

Thema:
:arrow: Garry

DAXX_TRS hatte damals auch darauf hingewiesen
und freundlicherweise alle Bobs neu erstellt, so daß
keine schwarzen Ränder mehr sichtbar sein sollten!
Habe auch eine "Mask" in png Format beigefügt, einfach
über das entsprechende Bob legen aber vorher natürlich
die Transparenz von R:255 G:0 B:255 bestimmen :wink:

Viele Grüße, Peace

Zurück zu DEMOMAKER



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast