Seite 2 von 6

Re: OSDM = VIRUS ??!

BeitragVerfasst: Fr Sep 11, 2009 4:09 pm
von RoySAC
McAfee hat bei mir auch follgende files als mit "Generic.dx" Trojan befallen gefunden und gleich in Quarantaene geschmissen.

- BITMAPFONTCREATOR.RAR wegen BMFC.EXE (VirusTotal Report)
- ARCHIVE.RAR vom MaxxInstaller Data directory (wegen der EXE Wahrscheinlich. Ich hatte es noch nicht ausgepackt :))
- MAXXINSTALLER.EXE (VirusTotal Report)
- UXM & V2M im MaxxInstaller Plugins Directory
- EXE2SWF.EXE (VirusTotal Report)
- FOCM.RAR
- FOCM_V1.04.RAR


und als befallen mit Artemis!1C8C2A30DEE0 Trojan
-IMPLODER.DLL

und als NEW MALWARE.N Trojan
- XPackGUI.exe (VirusTotal Report)
- MAXXINSTALLER_FREEWARE.RAR

so nen Mist aber auch

Re: OSDM = VIRUS ??!

BeitragVerfasst: Fr Sep 11, 2009 6:45 pm
von Wildcop
Hi Ros/SAC,

McAfee hat doch auch die Funktion das man als Infiziert Erkannte Files ein schicken kann! ( meins wissens nach )
solltest du vielleicht mal machen ( die Files Einschicken )
Ich will nicht behaupten das das alles Fehl Alarme sind aber einige ganz bestimmt!

Schaden kann es ja nicht ! (ob es was nützt ist allerdings auch nicht immer sicher!)

Grüße

Re: OSDM = VIRUS ??!

BeitragVerfasst: Fr Sep 11, 2009 10:52 pm
von RoySAC
Wildcop hat geschrieben:Hi Ros/SAC,

McAfee hat doch auch die Funktion das man als Infiziert Erkannte Files ein schicken kann! ( meins wissens nach )
solltest du vielleicht mal machen ( die Files Einschicken )
Ich will nicht behaupten das das alles Fehl Alarme sind aber einige ganz bestimmt!

Schaden kann es ja nicht ! (ob es was nützt ist allerdings auch nicht immer sicher!)

Grüße


Hatte ich versucht, klappte aber nicht. Weiss noch nicht obs an mir oder McAfee liegt. Was mich richtig ankotzt ist der Fakt, dass ich die files aus der Quarantaene restoren kann, damit McAfee sie dann gleich wieder "detecten" und wieder zurueck in die Quarantaene packen kann, ohne option die files auf die trusted liste setzen zu lassen. Wie ich zu dieser liste files manuell hinzufuegen kann ist mir noch unbekannt (Ich benutze McAfee erst seit kurzem). :(

Re: OSDM = VIRUS ??!

BeitragVerfasst: Sa Sep 12, 2009 10:52 am
von Rebell
Mein aktueller Kasper findet mal nix....

Re: OSDM = VIRUS ??!

BeitragVerfasst: So Nov 22, 2009 3:32 pm
von Kartal
hallo zusammen,
ich habe prob mit meinem pc und deswegen bin ich selten hier , das problem habe ich auch und wenn ich ein demo erstelle und den freunden schicken will kann ich z.B. mit msn nicht schicken weil virus angezeigt wird und damit ist meine demos zwecklos wenn man nicht weiter geben kann!...
man hat eine sehr gute demomaker und das kann man nicht nutzen weil damit erstellete demos als virus infiziert erkannt wird...und ist irgend wie absurd oder nicht ? !...:(
es muss doch dafür eine lösung geben....
gruss an alle..