FAQ  •  RSS-Feeds  •  Registrieren  •  Erweiterte Suche  •  Anmelden

OSDM Linker [Extension by Bobo]

Moderator: Forummods

<<

inc.

Benutzeravatar

500+ POSTS
500+ POSTS

Beiträge: 706
Registriert:
Mi Jan 27, 2010 8:17 pm



- MORE USERINFOS -


Level: 24
HP: 148 / 1353
148 / 1353
MP: 646 / 646
646 / 646
EXP: 706 / 766
706 / 766

Sterne der Treue:
Sterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der Treue
Barvermögen:
8.636,13

Sagte Danke: 187
Bekam Bedankungen:
183 mal in 116 Posts.

Beitrag Mi Dez 10, 2014 10:43 pm

Thema: Re: OSDM Linker [Extension by Bobo]
papadrellbo hat geschrieben:hallo,

wie machst du das codeseitig, dass nach dem intro das game oder prog kommt?

papadrellbo


Codeseitig wird das nicht gemacht. Du kannst bei OSDM angeben, welche exe Datei beim beenden des Demos geladen werden soll,
Tools --> Trainer bzw Megatro

Alles muss natürlich dann im selben Verzeichnis liegen wenn ich mich recht entsinne.
<<

papadrellbo

Benutzeravatar

ToTaL N0OB
ToTaL N0OB

Beiträge: 2
Registriert:
Di Dez 09, 2014 12:42 am



- MORE USERINFOS -


Level: 1
HP: 0 / 18
0 / 18
MP: 8 / 8
8 / 8
EXP: 2 / 10
2 / 10

Sterne der Treue:
Sterne der TreueSterne der TreueSterne der Treue
Barvermögen:
136,66

Sagte Danke: 0
Bekam Bedankungen:
0 mal in 0 Post.

Beitrag Fr Dez 12, 2014 12:51 pm

Thema: Re: OSDM Linker [Extension by Bobo]
Hallo,

danke für Deine Antwort.

Mich interessiert mal wie das realisiert wurde der Linker...vom Gedankengang her.

Ich starte eine exe das intro kommt (im speicher wird wohl die spacetaste)überwacht und dann bei Space wird was genau gemacht
der Speicher gelöscht, und ein Sprung erzeugt?

Ich kenne das aus der Oldscene von c-64.

Leider gibt es keinerlei Sourcecode auf dem Pc, so das ich mir die Frage beantworten kann.

Kann mir jemand hier mal gedanklich weiterhelfen??

Theoretisch muss es ja auch auf dem Pc mit wenigen Zeilen Code getan sein.......

Hoffe, jemand kann mir das mal erklären.

Vielen Dank euch und super arbeit hier.

cu

papadrellbo
<<

inc.

Benutzeravatar

500+ POSTS
500+ POSTS

Beiträge: 706
Registriert:
Mi Jan 27, 2010 8:17 pm



- MORE USERINFOS -


Level: 24
HP: 148 / 1353
148 / 1353
MP: 646 / 646
646 / 646
EXP: 706 / 766
706 / 766

Sterne der Treue:
Sterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der TreueSterne der Treue
Barvermögen:
8.636,13

Sagte Danke: 187
Bekam Bedankungen:
183 mal in 116 Posts.

Beitrag Fr Dez 12, 2014 7:02 pm

Thema: Re: OSDM Linker [Extension by Bobo]
Zitat:
... und dann bei Space wird was genau gemacht der Speicher gelöscht, und ein Sprung erzeugt?
Zitat Ende

also in einer Schleife wird zB. [Space] überwacht und wenn gedrückt dann erfolgt das Kommando "END" und die näxte Kommando Zeile RunProgram("example_demo.exe")

"END" macht den Speicher in diesem Fall schon wieder frei. Ausreichend. und "RunProgram" startet dann das näxte Demo

jedoch alles in allem,
OSDM ist in PureBasic geschrieben, da ist nichts mit ein paar Zeilen.

Im Code überwachst Du eine Taste wie zb [ESC] und wenn [ESC] gedrückt wird, dann mache Aktion x/y

Hier mal im Anhang ein anderes Beispiel von mir, was diese Aktion verdeutlicht.

bitte entpacken,
dann: "cracktromaker_neu.exe" starten
dann: beim Splash Screen --> Maus Taste drücken
dann: im Auswahlfenster --> RUN
dann: oben im Menü auf: "Demo Overlay Settings" klicken
dann: "Manage Overlay"
dann: im neuen Fenster auf den Button "run Example" klicken

Nun startet es ein Beispiel Demo und es wird die [ESC] Taste so lang überwacht bis Du diese drückst.


Achtung: ALPHA Version. Gestestet auf Windows 7 x64. Direct X 9 muss aktuell sein
Vorherige

Zurück zu DEMOMAKER-TOOLS



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast